Workshop für mehr Achtsamkeit im Alltag

Donnerstag 16. und 30. März 23

 

 

 

"Achtsamkeit bedeutet, auf eine bestimmte Weise aufmerksam zu sein: bewusst, im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu urteilen."

 

Martina Hosse, Pilates- und Fitnesstrainerin und seit neustem Achtsamkeitstrainerin aus Mettmenstetten führt Dich in Theorie und Praxis ans Thema heran. Was bedeutet Achtsamkeit? Wie wirks sich Achtsamkeit auf Dein Gehirn aus und wie hilft sie Dir, Stress zu reduzieren? Wie verändert sie Deine Wahrnehmung und wie wirkt sie sich auf Deine Präsenz aus? Martina zeigt Dir praktische Uebungen, wie Du Deine Achtsamkeit trainieren kannst.

 

An jedem der zwei Donnerstagabende wird von 19.30-21 Uhr ein Teil Theorie und ein Teil Praxis gemeinsam im Freiraum geübt. Zwischen den zwei Daten erhälts Du von Martina per Mail Inputs zur Integration von Achtsamkeit in Deinen Alltag.

 

Die behandelten Themen sind etwa:

 

Mindfulness - mehr als als ein Megatrend?

Aufmerksamkeit: Im Autopilot oder präsent sein

Grundlagen: Gehirn und Nervensystem

Stress und Stressregulation
Beziehung zwischen Leistung und Stress
Präsenz und Ihre 4 positiven Effekte
8 Treiber der Neuroplastizität
Ideen zum Dranbleiben
Die Kosten für diesen Workshop betragen 110 Franken. Anmeldung via Fitogram. Zur Durchführung sind mindestens 5 Anmeldungen nötig. 

 

 

Freiraum - von Sportlerinnen für Sportliche und Bewegungsmenschen!